5 FACH VERSTELLBAR Brustgeschirr

5 FACH VERSTELLBAR Brustgeschirr

Messanleitung_Grafik

 

Messanleitung

 

Ein Brustgeschirr kann für den Hund eine angenehme Sache sein, vorausgesetzt es sitzt richtig! Es ist wichtig, dass der Hund im Bewegungsablauf nicht gestört ist. Dazu sollen die Gurte weder zu breit noch zu schmal sein, es soll nicht zu locker und nicht zu straff sein und vor allem darf nichts unter den Achseln reiben.

Um dies zu gewährleisten, ist dieses BG verstellbar an den beiden Teilen des Halsgurts, zweimal, symmetrisch am Bauchgurt und am Bruststeg.

 

Wie messe ich richtig?

Hilfreich sind ein Sack Leckerlis und eine nervenstarke zweite Person. Lustige Zerrspiele mit dem Maßband bitte genauso ignorieren wie theatralisches auf den Rücken werfen mit dem „Hier werde ich noch viel lieber gekrault“-Blick ;)

 

Zuerst sollte man sich überlegen, in welcher Breite man die Gurte haben will. Manche wählen für alle Gurte dieselbe Breite, manche haben lieber einen breiteren Brust- und Rückensteg als Hals-und Bauchgurte. Die Breite der Gurte schon vor dem Messen zu wissen ist wichtig, weil man sie bei den Stegen mit einrechnen muss.

 

Bauchgurt:

Der Bauchgurt ist in der Grafik rot dargestellt.

Das Maßband einige cm hinter den Vorderbeinen ansetzen und einmal RUNDHERUM messen. Der Bauchgurt ist um einige Zentimeter auf beiden Seiten verstellbar, diesen Spielraum gebe ich dazu,  also bitte schön straff messen.

 

Wieviele cm hinter den Vorderbeinen man ansetzt, ist je nach Hundegröße/statur und Geschmack unterschiedlich. Von standardisierten Angaben halte ich hier wenig. Bei meiner Boxerhündin sind es ca. 11 cm. Wichtig ist, dass der Bauchgurt nicht zu nah an den Achseln sitzt, aber unbedingt noch auf den Rippen aufliegt. Der Bauchgurt soll auch nie so weit hinten sitzen, dass er auf den Bereich des Bauchs drückt, wo die Organe nicht mehr durch die Rippen geschützt sind.

 

Halsgurt:

In der Grafik ist der Halsgurt grün dargestellt und genau diese Strecke misst man auch.

Der Halsgurt sitzt beim Brustgeschirr deutlich tiefer als ein Halsband normalerweise sitzt. Man misst daher NICHT DEN HALSUMFANG, sondern: von der Spitze des Brustbeins (also dort wo sich in der Grafik blau und grün trifft) bis zum Widerrist (wo sich in der Grafik grün und pink trifft). Man misst also NICHT einmal rundherum, sondern eigentlich nur eine Hälfte vom Umfang des Halsgurts. Der Halsgurt ist ebenfalls an beiden Seiten symmetrisch verstellbar, bitte wieder straff messen, den Verstellspielraum gebe ich dazu.

 

Bruststeg:

Der Bruststeg ist in der Grafik blau dargestellt, er wirkt hier schmäler, weil es die seitliche Ansicht ist. Den Bruststeg misst man wieder von der Brustbeinspitze (wo sich in der Grafik grün und blau treffen) bis zu dem Punkt, den man als Sitz des Bauchgurts gewählt hat. Bitte hier bis zur hinteren Kante des Bauchgurtes (in der Grafik mit der strichlierten Linie verdeutlicht) messen, die Breite des Bauchgurts muss in diesem Maß enthalten sein. Auch der Bruststeg ist verstellbar, bitte wieder straff messen, Spielraum geb ich dazu.

 

Rückensteg

In der Grafik ist der Rückensteg pink dargestellt (und wieder schmäler, da in der Seitenansicht). Dieser Teil ist der einzige, der nicht verstellbar ist, da er zu kurz dafür ist. Den Rückensteg misst man vom Widerrist bis zu dem Punkt, an dem man den Brustgurt angesetzt hat. Bitte auch hier die hintere Kante (strichlierte Linie) messen, also die Breite des Bauchgurts mit einrechnen.

 

PREIS

Der Preis eines BGs wird nach der Größe und dem verwendeten Material berrechnet und liegt  zwischen € 34,00 und € 54,00. Den genauen Preis für Dein Wunsch-BG, teilen wir Dir beim Beantworten der Geschirranfrage mit. Die Anfrage selbst ist noch keine Bestellung!

Gib uns einfach die Maße im Formular bekannt und wir geben Feedback, wie sie unseren Erfahrungen nach stimmig sind.

Formular 5 Steg verstellbar BG

 

Brustgeschirr unterlegt und nicht verstellbar (bzw. nur am Bauch)

Wir produzieren diesen Schnitt auch fix (also nur am Bauch verstellbar) dafür aber komplett mit Neopren oder Fleece unterlegt (und damit eigentlich das Optimum für den Hund).

Nachdem das Messen bei einem nicht verstellbaren BG allerdings wirklich schwierig ist, haben wir diese Variante noch nicht im Shop verfügbar. Wir arbeiten an einer praktikablen Lösung dafür, damit das Endprodukt dann auch wirklich gut passt. Bis dahin habt ihr aber natürlich die Möglichkeit, uns entweder an einem der Termine samt Hund zu besuchen, um ihn von uns vermessen zu lassen oder ihr schickt uns einfach ein Mail, wäre nicht das erste Mal, dass wir trotzdem eine Lösung finden ;)

Auch zusätzliche Ringe, Stick, Handgriff, Dreibein-Geschirr, Sicherheits-Geschirr mit zusätzlichem Bauchgurt etc. sind möglich. Sprecht uns einfach an!